Tel. finden Sie bei den jeweiligen Ärzten bzw. Therapeuten / Facharztzentrum Hagenbrunn, Salzstraße 5 / Salzstraße 9, 2102 Hagenbrunn
Aktuelle Meldung zum Corona-Virus Covid-19

Aktuelle Meldung zum Corona-Virus Covid-19

Liebe Patientinnen und Patienten!Die schwierige Zeit der Coronavirus Epidemie hat leider auch Österreich erreicht. Die Auswirkungen der Epidemie betreffen jeden von uns und jeden Bereich unsers Lebens. Das Facharztzentrum Hagenbrunn musste natürlich auf die gegebene...

Osteopathie bei Kopfasymmetrie bei Babies

Osteopathie bei Kopfasymmetrie bei Babies

Hat Ihr Baby einen asymmetrischen Hinterkopf? Haben Sie versucht seine Liegeposition zu ändern aber Ihr Baby will nur noch auf einer und derselben Seite schlafen?Die gute Nachricht ist: Der Kopf von Babys bleibt nach der Geburt noch lange formbar und weich. Besonders...

“Wenn der Darm reizt”

“Wenn der Darm reizt”

Magen und Darm sind wichtige Bestandteile des Verdauungstraktes, auf die wir nur aufmerksam werden, wenn sie nicht funktionieren.  In Österreich leiden bis zu 80.000 Menschen an "chronisch entzündlichen Darmerkrankungen" (CED) wie Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa,...

Reflexzonentherapie am Fuß

Reflexzonentherapie am Fuß

Oft sind Füße ein sensibles Barometer, die durch Schmerzen oder undifferenziertes Unwohlsein Hinweise auf Verspannungen oder Fehlstellungen im Bewegungsapparat hinweisen. In unserer modernen Gesellschaft, in der die Füße häufig den ganzen Tag in Schuhen stecken,...

#trustyourgyn – Wissenswertes zu HPV

#trustyourgyn – Wissenswertes zu HPV

Dr. Jael Bosman beantwortet die wichtigsten Fragen zum Thema HPV HPV-Was ist das? Welche Erkrankungen kann HPV auslösen Welche Methoden zur Vorsorge gibt es? HPV Test positiv – was bedeutet das Ergebnis? HPV Vorsorge – welche Methode ist die Beste? Die regelmäßige...

Facharztzentrum Hagenbrunn

Salzstraße 5 / Salzstraße 9
2102 Hagenbrunn

Telefonnummer und
Ordinationszeiten
finden Sie bei den jeweiligen
Ärzten bzw. Therapeuten

Liebe Patientinnen und Patienten!

Die schwierige Zeit der Coronavirus Epidemie hat leider auch Österreich erreicht. Die Auswirkungen der Epidemie betreffen jeden von uns und jeden Bereich unseres Lebens. Das Facharztzentrum Hagenbrunn musste natürlich auf die gegebene Situation reagieren und seine Arbeit der Epidemie anpassen. Hiermit möchte ich Sie über die wichtigsten Änderungen informieren.

Das Facharztzentrum bleibt jedenfalls geöffnet. ACHTUNG vorübergehend verkürze telefonische Terminvereinbarung Mo-Fr von 9-11 Uhr.
Außerdem erhalten Sie telefonisch Informationen über die Öffnungszeiten und Erreichbarkeit aller unseren Therapeuten.
Telefonnummer: 0660 44 111 95

Wir bitten Sie um Geduld beim Telefonieren und eine gewisse Nachsicht, falls Ihr Anruf nicht sofort erledigt werden kann. Unsere Ordinationsassistentinnen bemühen sich stets alle Anrufe schnellstmöglich zu beantworten.

Sie können uns auch eine Nachricht per E-Mail schicken, die Nachrichten werden täglich (Mo-Fr) zwischen 9-11 Uhr empfangen und schnellstmöglich beantwortet.
E-Mail: office@facharztzentrum-hagenbrunn.at

Am 15.3.2020 wurde von der Ärztekammer Niederösterreich ein Appell an die Ärzteschaft ausgeschickt.

So wie in den Krankenhäusern bereits alle nicht akut notwendigen Interventionen aufgeschoben werden, sollten die Ordinationen ebenfalls alle nicht zwingend notwendigen Patientenkontakte reduzieren. Somit kann es eventuell notwendig sein (nach Ermessen Ihrer Ärztin/ Arztes) in telefonischer Absprache mit Ihnen, liebe Patienten, Ihre Routinekontrollen zu verschieben. Sollten Sie Beschwerden haben, ist unser Team selbstverständlich für Sie da.
Rufen Sie uns bitte an, wir versuchen für jedes Problem und jede Situation eine Lösung zu finden. Auch telefonische oder videotelefonische Besprechungen sind eventuell möglich, die Krankenkassen haben schon angekündigt telefonische Ordinationen als reguläre erbrachte Leistung abzurechnen.
Sollten Sie sich krank fühlen (Husten, Fieber, Kurzatmigkeit) und in letzten 2 Wochen ein der Risikogebiete besucht haben oder einen Kontakt mit einer Coronavirus-infizierten Person gehabt haben, bitten wir Sie dringend NICHT IN DIE ORDINATION ZU KOMMEN sondern uns telefonisch zu kontaktieren und die Telefon-Hotline 1450 anzurufen.

Ihre Dr. Sarka Steiner und das Team des FAZ Hagenbrunn.